Social media buttons

Guitar Pro

User
  • 4,6
  • Wenig überzeugend
  • 175
Softonic
  • 8
  • Herausragend
  • Herausragend
Jetzt bewerten:
Jetzt bewerten
  1. 0
Lizenz:
Testversion
Sprache:
Deutsch
Betriebssystem:
  • Windows 98 SE
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
Neueste Version:
6.0 16/06/10
Downloads vergangener Monat:
374
Größe:
293,0 MB
Hersteller:
Schließen

Guitar Pro ist kompatibel mit:

  • Windows 98 SE
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8

Weitere Voraussetzungen:

Voraussetzung (mindestens)
Mindestens Empfohlen
Prozessor: 500 MHz Pentium IV, 1,7 MHz
Arbeitsspeicher: 256 MB 512 MB
Speicherplatz: 35 MB 700 MB
Andere: Soundkarte
Guitar Pro funktioniert mit
Guitar Pro ist auch für andere Systeme verfügbar
Schließen

Verfügbare Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Chinesisch(einfach)
  • Dänisch
  • Finnisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Niederländisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Portugiesisch
Schließen

Versionen von Guitar Pro

Alle Versionen von Guitar Pro
Version Lizenz Sprache System Download
Guitar Pro 6.0 16/06/10 Testversion Deutsch
  • Windows 98 SE
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 8
Download

Kennen Sie eine neuere Version? Sagen Sie uns Bescheid

Über neue Versionen benachrichtigen und als Favorit speichern

Schließen

Einschränkungen

  • Viele Funktionen der Software stehen nur eingeschränkt zur Verfügung.

Tabulator und Editor für Gitarre, Banjo und Bass

Jan Bechberger

Guitar Pro unterstützt die folgenden Formate

GTP, GP3, GP4, GP5, MIDI, ASCII, WAVE, BMP, MusicXML.

Letzte Änderung: 29/06/12

Vorteile
  • großes Angebot an Tabulaturen im Netz
  • integriertes Stimmgerät
  • liest Noten im MIDI- oder ASCII-Format
Nachteile
  • komplizierte Bedienung

"Unzureichende Einsteuerung Notenproportionen und Notenabstände im Takt"

  • 2,0
  • 2,0
  • Bedienung10
  • Stabilität8
  • Installation10
  • Funktion4
  • Optik10

Also ich finde die Oberfläche und auch die Handhabung sehr gut. Auch die vielfältigen rhytmischen Möglichkeiten und harmonischen Phrasierungen darzustellen sind meines Erachtens mehr als ausreichend.

Das einzige was ich jedoch bemängeln muss, ist die Größenanpassung der Noten zueinander innerhalb eines Taktes bzw. eines Taktsystems. In meinem Beispiel hatte ich einen 4/4 Rhythmus gewählt. Darin enthalten (G-schlüssel Zeichen), beginnend mit 2 Achtel Noten, anschließend drei 16-tel als Triole (bei einer mit Vorzeichen) wieder eine 8-tel Note mit Auflösungszeichen als Vorzeichen und eine 16-tel Pause. Bis auf die ersten beiden Achtel ausserdem mit einem Legato-Bogen unter der Triole und der Achtel. Danach folgte eine 16-tel Zählzeit und eine unbetonte 8-tel Note (wobei es sich hierbei um ein große Sekunde Intervall handelte, die auf dem Saiteninstrument als ein full-bending gespielt wird). Anschliessend nochmals ein full bending von zwei 8tel Noten.

Nur mal als Beispiel genannt. Letzendlich habe ich viele so gestalteter Takte. Größtenteils mit noch mehr Noten, Zählwerten und diversen Textbausteinen (Akkordsymantik, Dynamik, Effekte, etc.). Da die Notenproportionen und die Abstände der einzelnen Noten zueinander weder automatisch noch manuell ausreichend eingesteuert werden können, habe ich zu 90 Prozent einen Schwarzen Klecks auf dem Papier, da alles ineinander geschoben wird.

Der eben beschriebene Triole-Achtel-Noten Block mit den beiden Vorzeichen einschließlich Legato Bogen ist beispielsweise ein einziger schwarzer Klecks. Und sowas geht rein gar nicht. Ich denke auch nicht, dass ich irgend eine Funktion übersehen habe, mit welcher dieses Problem aufzulösen wäre. Ich habe bereits alles durchprobiert.

Jedenfalls ist dies ein sehr großes Manko und macht Guitar Pro 6, dass sehr gute Ansätze hat, völlig unbrauchbar. Sollte man die Zielsetzung verfolgen, am Ende der Prozesskette die gesamte Partitur ausdrucken zu wollen, rate ich von diesem Programm ab.

Vorteile
  • Große Auswahl an Notationswerkzeugen
Nachteile
  • Unzureichende Einsteuerung der Notenproportionen und -abstände in einem und über mehrere Takte und Systeme

War dieser Kommentar hilfreich?

Aufrufe:
321
Datum:
04 Dez 2012

Was denken Sie über Guitar Pro?

Ihr Avatar
Alle Kommentare
Download Guitar Pro

Top Downloads: Musik

  1. Noten- und Tabulatur-Editor für Gitarristen

Tipps zu Guitar Pro

Alles rund um Guitar Pro

Alternativen zu Guitar Pro

Guitar Pro Guitar Pro

Softonic
  • 8
  • 8
User
  • 4,6
  • 4,6
Download

Passende Software zu Guitar Pro

Sponsored links

Beschreibungen zu Guitar Pro